Kreislaufkonditionierung

Das Problem
Die Versäuerung von geschlossenen Kreisläufen führt zu Calcium- und Geruchsproblemen. Schlechte Retention und niedrige Festigkeiten sind die direkten Folgen für die Produktion, und auch die Performance der anaeroben Kläranlage verschlechtert sich.

Unsere Resultate:

  • Stärkestabilisierung.
  • Ca-Reduzierung durch Reduzierung der Versäuerung.
  • Keine Geruchsprobleme im fertigen Papier.
  • Steigerung des CSB-Abbaus und der Methan-Produktion in der Kläranlage.
  • Maßgeschneiderte Anwendungen genauestens abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.
  • Höchste Sicherheit durch modernste Anwendungstechnik.
  • Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.
  • Erfüllung der relevanten Normen (BfR, FDA, BPR, blauer Engel, NordicSwan, etc.).

Produkte:

  • APINOX und APIGARD-Produktserie
  • Hypochlorit
  • Redox-Anheber zur Vermeidung anaerober Zustände.

Unsere Anwendungsexperten beraten Sie gern bei der Auswahl der geeigneten Technologien.

API GmbH

API-Additives for Paper Industry GmbH
Seestraße 19 · A-5162 Obertrum am See
Österreich

Kontaktdaten

Tel.: 0043 (6219) 20340
E-Mail : api@api-paperchem.at

tuev logo